Fraunhofer Projektzentrum MEOS: Kombination sich ergänzender Kompetenzen

Forschung und Entwicklung

Die wissenschaftlich-technischen Arbeiten im Fraunhofer Projektzentrum MEOS sind in drei Technologieplattformen organisiert, die unterschiedliche Aspekte aus der Biomedizin repräsentieren. Die am Projektzentrum beteiligten Institute bringen dazu ihre jeweiligen Kompetenzen ein. Das Fraunhofer IPMS arbeitet an M(O)EMS Komponenten und zugehöriger Signalverarbeitung. Notwendige optische Konzepte und Bauelemente, Systemintegration wie auch Bildanalyse liefert das Fraunhofer IOF. Schwerpunkt des Fraunhofer IZI ist die Expertise in biomedizinischen Anwendungen, zugehörigen Spezifikationen und Anforderungen sowie der Test im Applikationsumfeld.

Die Technologieplattformen im Einzelnen

 

Strukturierte Beleuchtung

 

Advanced Imaging

 

Biofunktionale Oberflächen und Biosensoren